Zahnärztin Eva Winter

Jetzt Termin vereinbaren unter Telefon (+34) 971 905 202
Ich freue mich darauf, Sie in meiner Praxis für moderne Zahnheilkunde begrüßen zu dürfen. Mir ist es wichtig, dass Sie sich bei einem Zahnarztbesuch wohl fühlen. Deswegen nehme ich mir viel Zeit für Sie und Ihr Anliegen und lege großen Wert auf eine ausführliche Erstberatung sowie eine individuell auf Sie abgestimmte Therapie. In zwei hellen und mit hochwertiger Technik ausgestatteten Behandlungszimmern biete ich Ihnen ein breitgefächertes Spektrum allgemeinzahnärztlicher Behandlung nach aktuellstem Stand der Wissenschaft. Als Zahnärztin für die ganze Familie begleite ich meine Patienten vom Durchbruch des ersten Milchzahns bis hin zu hochwertigem Zahnersatz im Alter.

Prophylaxe

Die regelmäßige Professionelle Zahnreinigung (PZR) beugt der Entstehung von Karies und Parodontitis vor. Sie ist der Schlüssel zu gesunden Zähnen und gesundem Zahnfleisch, weswegen sie für unser Team einen besonders hohen Stellenwert einnimmt. Bei der PZR werden sämtliche Zähne und Zahnzwischenräume systematisch und mit verschiedenen Verfahren gereinigt (z.B. AirFlow). Harte und weiche Zahnbeläge sowie Verfärbungen werden schonend entfernt. Anschließend erfolgt die Politur aller Zahnflächen, um das Anhaften neuer Beläge zu erschweren. Zusätzlich beraten wir Sie gerne zu allen Fragen rund um die Zahnpflege zu Hause sowie eine zahngesunde Ernährung.

Zahnerhaltung

Wiederherstellung erkrankter Zähne in ihrer Form und Funktion. Hierzu kommen je nach Diagnose verschiedene Verfahren in Frage. Kleinere Defekte können mit modernen Füllungsmaterialien minimalinvasiv restauriert werden. Größere Defekte müssen mit einer stabilen Rekonstruktion aus z.B. Keramik versorgt werden. Wir setzen ausschließlich weiße Füllungsmaterialien ein.

Endodontie

Ist eine Karies bereits bis zum Nerv des Zahnes fortgeschritten oder hat sich dieser irreversibel entzündet, kann der betroffene Zahn meist durch eine Wurzelkanalbehandlung noch für viele weitere Jahre erhalten bleiben. Moderne Technik und Methoden ermöglichen es uns heutzutage, auch stark entzündete und geschädigte Zähne mit einer hohen Aussicht auf Erfolg langfristig zu erhalten.

Zahnersatz

Im Idealfall begleiten Sie Ihre eigenen Zähne ein Leben lang. Leider ist dies jedoch nicht immer zu verwirklichen. Die moderne Prothetik bietet heutzutage eine Vielzahl an Möglichkeiten, einzelne oder mehrere verlorene Zähne hochwertig zu ersetzen. Sei es festsitzend (Kronen, Brücken, Implantate), herausnehmbar (Teil- bzw. Totalprothesen) oder eine Kombination aus beidem. Ich nehme mir daher viel Zeit, um mit Ihnen über Ihre Bedürfnisse zu sprechen und sämtliche Behandlungsoptionen zu analysieren. Behandlungsablauf, Ästhetik, Kosten etc. – ich beantworte gerne all Ihre Fragen. Durch die Kollaboration mit etablierten Dentallaboren ist der Einsatz hochwertiger Materialien aus Meisterhand garantiert.

Digitale Zahnheilkunde / Cerec

Ästhetischer Zahnersatz in nur einer Sitzung, und das auch noch ohne unangenehmen Abdruck? Dies ist möglich dank Cerec.
Der Name Cerec steht für CEramic REConstruction. Cerec ist ein computergestütztes Verfahren zur Herstellung von vollkeramischen Inlays, Onlays, Teilkronen, Veneers und Kronen im Front- und Seitenzahnbereich. Die Restaurationen können in einer Sitzung hergestellt werden. Eine Cerec-Behandlung bedeutet für Sie:

  • Kein Abdruck: der präparierte Zahn wird mit der Cerec-Kamera innerhalb weniger Sekunden aufgenommen. Der unangenehme Abdruck mittels einer Silikonmasse im Mund entfällt.
  • Kein Provisorium: Da die Cerec-Restaurationen innerhalb von wenigen Minuten aus einem Keramikblock geschliffen werden und anschließend nach kurzer Nachbehandlung sofort eingesetzt werden können, entfällt die Versorgung mit einem Provisorium.
  • Kein Zeitverlust: Aufgrund der möglichen Sofortversorgung mit Cerec bedarf es nur einer einzigen Sitzung in unserer Praxis.

Parodontologie

Erkennen und Behandeln von Erkrankungen des Zahnhalteapparates sowie deren Nachsorge. Die Parodontitis (umgangssprachlich Parodontose) gehört zu den häufigsten Erkrankungen des Menschen und ist durch eine chronische Entzündung des Zahnfleischs charakterisiert. Wird diese nicht gestoppt, kommt es zu fortschreitendem Knochenabbau, der erst zu gelockerten Zähnen und schließlich zum Zahnverlust führt. Weiterhin wirkt sich eine dauerhaft bestehende Entzündung auf den gesamten Körper aus und kann zu Herzkreislauferkrankungen sowie Diabetes führen. Die Parodontitis verläuft meist schleichend und wird vom Patienten häufig erst dann bemerkt, wenn sich Zähne bereits lockern. Daher wird bei Ihrem ersten Besuch in meiner Praxis stets auch der Zustand Ihres Zahnfleischs überprüft, um eine eventuell bestehende Parodontitis frühzeitig zu erkennen und zu therapieren.

Amalgam-Sanierung

Sollten Sie eine Entfernung Ihrer Amalgam-Füllungen in Erwägung ziehen, berate ich Sie gerne hierzu in einem persönlichen Gespräch. Die Entfernung erfolgt schonend mit speziellen Instrumenten und grundsätzlich unter Anwendung eines Spanngummis (Kofferdam), der die zu sanierenden Zähne vom Rest der Mundhöhle isoliert und somit eine sichere Entfernung gewährleistet. Nach vollständigem Herauslösen jeglicher Amalgamreste werden die Zähne je nach Größe der alten Füllungen mit einer neuen zahnfarbenen Restauration versorgt.

Ästhetische Zahnmedizin und Bleaching.

Das Erreichen eines nicht nur funktionellen, sondern auch ästhetisch optimalen Ergebnisses wird bei jeder zahnmedizinischen Behandlung angestrebt. Die sogenannte ästhetische Zahnmedizin bietet darüber hinaus eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Ästhetik der eigenen Zähne zu verbessern, z.B. durch Verblendschalen (Veneers) oder Kronen aus Vollkeramik und das schonende Aufhellen der Zähne (Bleaching). Beim Bleaching werden für Sie individuell angepasste Bleichschienen hergestellt und ein erster Bleichvorgang wird unter unserer Aufsicht in der Praxis durchgeführt. Direkt danach werden Sie bereits merken, dass Ihre Zähne heller wirken. Sie erhalten Ihre Bleichschienen anschließend zusammen mit ausreichend Bleichgel mit nach Hause und können weitere Bleichvorgänge selbst durchführen.

Kinderzahnmedizin

Auf die richtige Pflege der Milchzähne Ihres Kindes sollten Sie von Anfang an großen Wert legen. Denn nicht nur erfüllen die Milchzähne eine wichtige Platzhalterfunktion (vorzeitiger Milchzahnverlust führt zu späterem Platzmangel und dadurch bedingtem Engstand der bleibenden Zähne) sondern Sie legen damit den Grundstein für starke und gesunde Zähne Ihres Kindes. Da sich im Milchgebiss relativ schnell auch größere kariöse Defekte entwickeln können, empfiehlt sich zwei Mal im Jahr ein Termin zur Kontrolle.

Digitales Röntgen

Einsatz modernster Geräte und ausschließlich digitale Erstellung von Röntgenbildern. Dadurch kann die Strahlung im Vergleich zu konventionellem Röntgen deutlich reduziert werden.